Wichtige Infos

Sportfreunde Schönstein stellen Weichen für die neue Saison 2023/2024

Den Sportfreunden Schönstein ist es frühzeitig gelungen die Weichen für eine sportliche Neuausrichtung zu stellen. Für die kommende Spielzeit hat Rene Meyer die Zusage gegeben, zusammen mit seinem Bruder Marcus Meyer als Trainergespann die sportlichen Geschicke der Sportfreunde zu leiten. Rene Meyer ist noch bis zum Saisonende Trainer der A-Jugend beim VFL-Hamm. Rene Meyer hat in der Vergangenheit schon als Spieler zum sportlichen Erfolg in Schönstein beigetragen. Er wird ab Sommer als Co-Trainer seinen Bruder in den Trainingsabläufen unterstützen.

Außerdem konnten die Sportfreunde Schönstein sich schon frühzeitig die Zusage von 4 A-Jugendlichen der JSG Wisserland für die neue Spielzeit 2023/2024 sichern, um somit auch eine strukturelle Verjüngung des Kreisligakaders einzuleiten. Durch intensive Bemühungen der sportlichen Abteilungsleitung ist es gelungen, dass künftig die A-Jugendlichen Silas Landwehr, Sinan Saricicek, Mika Winter und Fynn Schlatter die Seniorenmannschaft verstärken und ihren Teil zum Erreichen der sportlichen Ziele in Schönstein beitragen möchten. Silas Landwehr darf schon in der Rückrunde für die Sportfreunde spielen, wobei die A-Jugend der JSG Wisserland noch Vorrang bei den Einsätzen genießt.

Sowohl der Vorstand als auch die Mannschaft begrüßen die Neuzugänge auf das Herzlichste.

von links: Hamit Celik, Marcus Meyer, Silas Landwehr, Sinan Saricicek, Mika Winter, Fynn Schlatter, Rene Meyer, Aziz Saado
von links: Hamit Celik, Marcus und Rene Meyer, Aziz Saado

3. März 2023, 17 Uhr

Sportfreunde Schönstein : Alte Herren Schönstein

Sonntag, 12.März 2023 Saisonauftakt

Sportfreunde Schönstein : SG Westerburg (Spielbeginn 15 Uhr)

Staffelspielplan Saison 22/23

——————————————————————————————————————————————————————  

Weitere Infos in den News

Eine Registrierung ist im Moment nicht vorgeschrieben
  • Wieder kein Auswärtssieg
    DJK Friesenhagen – Spfr. Schönstein, 8:1 (6:1), Friesenhagen DJK Friesenhagen fertigte uns, die Spfr. Schönstein, am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 8:1 ab. DJK Friesenhagen war als klarer Favorit ins Spiel gegangen und enttäuschte die eigenen Anhänger nicht. Hüseyin Samurkas versenkte vor 60 Zuschauern einen Elfmeter im Netz und besorgte so die 1:0-Führung für den Tabellenführer. Bereits […]
  • Kein Sieg in Niederfischbach
    Ein Doppelpack brachte das Team von Coach Andy Waffenschmidt in eine komfortable Position: Simon Langenbach war gleich zweimal zur Stelle (6./16.). Die Fans des Gastgebers unter den 115 Zuschauern durften sich über den Treffer von Daniel Krämer aus der 28. Minute freuen, der den Vorsprung weiter anwachsen ließ. Mit dem 4:0 durch Fynn Jona Barth schien die Partie bereits in der […]
  • Ein fantastischer Heimerfolg
    Spfr. Schönstein : SG Alpenrod(2:1) Bei schönstem Herbstwetter zeigten die Sportfreunde von Anfang an, dass sie nicht gewillt waren, dem Tabellenführer kampflos die Feldhoheit zu überlassen. Im Gegenteil, durch beherzte Zweikampfführung konnten sich die Gäste in der 1. Halbzeit keine klare Torchance herausspielen. In der 18. Minute ließ dann Spielertrainer Marcus Meyer seine Torjägerqualitäten aufblitzen […]
  • Kein Sieg
    SG Herdorf : Sportfreunde Schönstein (4:3) Bei der SG Herdorf gab es für uns, die Spfr. Schönstein, nichts zu holen. Wir verloren das Spiel mit 3:4. Gegen die SG Herdorf setzte es für die Spfr. Schönstein eine ungeahnte Pleite. Der verwandelte Strafstoß von Sebastian Simon brachte die Spfr. Schönstein vor 100 Zuschauern nach 30 Minuten mit 1:0 in Führung. Kurz vor […]
  • Erste Heimniederlage
    Spfr. Schönstein : SG – SG Gebardshainer Land/Steineroth-Dauersberg, Sonntag, 16.10.22 Nachdem sich die Sportfreunde im vergangenen Lokalderby gegen die SG Honigsessen /Katzwinkel keine Blöße gaben und durch eine geschlossene Mannschaftsleistung verdient als Sieger vom Platz ging, stand nun das nächste Heimspiel mit Lokalcharakter gegen die SG Gebardshainer Land/Steineroth-Dauersberg auf dem Spielplan. In diesem Spiel sollte […]